Neugier und der Hang zum Perfektionismus waren ausschlaggebend für den Beginn meiner Leidenschaft zur Fotografie. 

Ein Freund zeigte mir nach dem Abi (1974)  begeistert seine Kamera. Der Stachel der Begeisterung saß sofort. Eine Minolta XD7 und dann Nikon F2as mussten bald einmal her. Die Nikon hat mich dann viele Jahre während meines Studiums begleitet. Irgendwie war eine Kamera immer dabei. 

Schnell kam das Thema Dunkelkammer – hier verbrachte ich gefühlte 100 Jahre -  in gewaltiger Lernprozess kam in Gang durch "learning by doing" in der analogen Fotografie.  Mit dem Enthusiasmus von damals - heute würde man mich als Freak bezeichnen.

Ich brenne nach wie vor  für die analoge Fotografie, aber mit den  technischen Möglichkeiten der digitalen Fotografie ist die Werbefotografie und dekorative Produktfotografie spannender denn je.

Ich liebe die eher sensible Fotografie - die leisen Töne. Das Spannungsfeld  zwischen Licht und Schatten kann mich immer wieder aufs Neue begeistern.

Das Motiv in seinem Umfeld,  seinen Beziehungen zu anderen Dingen - sei es in Form, Funktion oder in geplantem Chaos arrangierter Zufälligkeit -  das ist meine Welt.

Kontakt

Kontakt:

Dipl.- Kfm. Hans-D. Benscheidt,

Haidbergstrasse 12

39326 Samswegen

Telefon : +49 (0) 174  2152839

Fax UMS  : +49 (0) 3212 1050066

e-mail   : mail(et)hb-picture.de